ausbildung
simon waldvogel
 saxophon

 
 
 
 
 
1987 - 1991 Musikstudium (Hauptfach klassisches Saxophon)
Dr. Hoch‘s Konservatorium, 
Frankfurt amMain
1991 - 1993 Künstlerisches Aufbaustudium 
bei Jean-Marie Londeix
Conservatoire, Bordeaux (Frankreich)
Juni 1992 Erhalt einer Goldmedaille im Solowettbewerb für Saxophon
und einer Medaille „vermeil“ (zweite Medaille) im Kammermusikwettbewerb (Saxophonquartett)
Conservatoire, Bordeaux
Juni 1993 Erhalt des „Ehrenpreises der Stadt Bordeaux“
im Solowettbewerb für Saxophon 
und einer Goldmedaille im Kammermusikwettbewerb (Saxophonquartett)
Conservatoire, Bordeaux
1993 - 1995 Studium an der Musikhochschule Frankfurt am Main
Diplomprüfung für Instrumentalpädagogik
zurück zur übersicht